Aktuelles beim VDSV

Ligastart 2019/20:

 

Mit 104 Mannschaften (79 E-Dart und 27 Steeldarts) starten wir am 14. September 2019 in die neue Ligasaison 2019/20.

 

Wie schon letzte Saison, müssen sämtliche Spielprotokolle von den Heimmannschaften aller Ligen eigenständig ins Ligasystem eingepflegt und durch die Verantwortlichen der Auswärtsmannschaften bestätigt werden. Die Ligaleitung gibt dann die kontrollierten Eingaben für die Tabelle frei.

 

Dabei sind natürlich die Termine zur Protokollabgabe sowie die Vorgaben zur korrekten Übermittlung der Protokolle einzuhalten. Infos siehe hier!

 

Hier noch die Anleitung zur Benützung des Ligasystems.

 

Wer sich trotzdem noch nicht sicher bei der Verwendung des Ligasystems fühlt, kann sich noch bis Mitte nächster Woche bei unserer sportlichen Leiterin Waldi (sport@vdsv.at oder Telefonisch) für eine kleine Einschulung (voraussichtlich Freitag 20.9.) anmelden.

 

Sämtliche aktuellen Unterlagen sind unter den Downloads abrufbar. Nicht mehr dabei ist die Liste mit den Spielorten, da diese im Ligasystem ersichtlich sind.

 

VDSV Genereralversammlung:

 

Die diesjährige Generalversammlung des VDSV findet am Mittwoch dem  3. Juli 2019 im Bundesgymnasium Blumenstrasse ind Bregenz statt.  Alle Details in der Einladung.

VDSV Landesmeisterschaft 2018/19:

 

Mit der Landesmeisterschaft ging in der Aula vom BG Blumenstraße, der letzte sportliche Teil der diesjährigen Saison über die Bühne. Danke an den DC Top Gun Eagles, der die Landesmeisterschaft im Zuge seines 25 Jahre Jubiläums veranstaltete, für die tolle Ausführung und Bewirtschaftung an diesem Wochenende.

 

Aus sportlicher Sicht darf sich Sandra Hartmann über den Titel im Dameneinzel freuen. Bei den Herren setzte sich Dragan Simic durch. Den Jugendbewerb sicherte sich erstmalig Niklas Hartmann. Den Landesmeistertitel im Mixed gewannen Heidi und Stefan Herter. Die Sieger in den Doppelbewerben vom Sonntag: Conny Jussel mit Marion Schmid und Alexander Ocepek mit Dragan Simic.

Damen - Damen Doppel - Herren - Herren Doppel - Mixed - Jugend

 

Fotos vom Wochenende.

 

Die diesjährige VDSV Jahreshauptversammlung findet am 3. Juli statt. Genauere Infos folgen noch.

 

Vorarlberg Grand Prix 2019:

 

 

Der DC Lö Darter war am vergangenen Wochenende der durchführende Verein des diesjährigen Vorarlberg Grand Prix. Danke an das gesamte Team um Hermann Putzi und Alex Göschl für die tadellose Durchführung der Veranstaltung.

 

 

In den Einzelbewerben setzten sich Christina Köstner  bzw. Franko Giuliani durch. Jasmin Schnier und Cornelia Schilberg sowie Markus Straub und wiederum Franko Giuliani konnten die Doppel für sich entscheiden. Die Steeldartsbewerbe waren in Vorarlberger Hand: es siegten Sandra Hartmann und Stefan Röder.

 

Die Resultate aller Bewerbe sind hier nachzulesen:

 

 

DamenDamen BDamen DoppelDamen SteeldartsHerrenHerren BHerren DoppelHerren SteeldartsMixed - Triple Mixed - Jugend

 

 

In den letzten beiden Bundesligarunden dieser Saison ging es für die zwei einheimischen Mannschaften um Fixabstieb bzw. Relegation. Bis zum allerletzten Leg war es spannend. Schlussendlich war es der DC Loners, der die Relegationsrunde erreichte. Top Gun Eagles sind Fixabsteiger.

 

Hermann Putzi, Obmann des DC Lö Darter, konnte € 500,--, welche beim aufgestellten Boxautomaten erboxt wurden, an die Gemeinde Hard für wohltätige Zwecke überreichen. Dies soll ein Zeichen sein, dass Dart eben mehr als Wirtshaussport ist und DartspielerInnen sich sich auch sozial engagieren.

 

 

VDSV Steeldarts Landesmeisterschaft 2019:


Der SC Dart Rebellen veranstaltete in Andelsbuch die diesjährige VDSV Steeldarts Landesmeisterschaft. Danke dem Team um Marcel Gantze für die tolle Organistation und Ausführung.

Sandra Hartmann und Stefan Röder konnten ihrer Landesmeistertitel erfolgreich verteidigen. Bei den Jugendlichen siegte Andre Heinzle.

Hier noch die gesamte Ergebnisliste.

 

2. Ranglistenturnier 2018/19:

 

Im schönen Leiblachtalsaal veranstaltete der DC´s Sannwald sein erstes VDSV Ranglistenturnier. Herzliche Gratulation und Danke an das Veranstaltungteam um Jessy Gauster für die sehr gelungene und reibungslos verlaufene Veranstaltung.

 

 

Die Siege in den Einzelbewerben erspielten sich Sandra Hartmann und Michael Biermann. Lisa und Rebecca Jenic sowie Dragan Simic und Alexander Ocepek waren in den Doppelbewerben erfolgreich. Der Sieg im Mixedbewerb ging an das Duo Jennifer Möller und Martin Holzmann. Andre Heinzle gewann einmal mehr bei den Jugendlichen.

 

 

DamenDamen DoppelHerren  - Herren DoppelMixedJugend - Open

 

Fotos vom Wochenende!

 

1. Ranglistenturnier 2018/19:

Das erste E-Dart Ranglistenturnier der laufenden Saison veranstaltete der UDC Tricky Darts unter der Leitung von Reinhard Spettel im Pfarrsaal St. Konrad in Hohenems. Gratulation an den Club für die gute Organisation und Ausführung der Veranstaltung trotz relativ beschränkter Platzverhältnisse.


Zum Sportlichen: Im Einzel konnte sich bei den Damen Heidi Herter durchsetzen. Michael Muster holte sich den Sieg bei den Herren. In den Doppelbewerben gingen die Siege an Sabrina Müller und Heidi Herter sowie Marcel Gantze und Sven Lebherz. Den Mixedbewerb sicherten sich Jennifer Kungl und Daniel Miggitsch. Andre Heinzle gewann bei den Jugendlichen.

DamenDamen DoppelHerrenHerren DoppelMixed - Jugend

 

Unser langjähriges Mitglied Manfred Amann vom UDSC Klaus verstarb vergangen Montag bei einen tödlichen Unfall. Seine Beerdigung findet am Samstag den 19.01.2019 um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche Nofels statt.

 

 

Um seinen Dartfreunden die Möglichkeit zu geben, ihn auf seinem letzten Weg zu begleiten, verschieben wir den Beginn des Ranglistenturniers auf 12.00 Uhr. Saaleinlass um 10.00 Uhr. Wir bitten um euer Verständnis!

 

Steeldarts Ranglistenturnier 2018:

 

Nach der Steeldarts Landesmeisterschaft im Frühsommer war der DC Devildarter im Krone-Saal Bludesch erneut der gastgebende Verein für eine VDSV Steeldarts-Veranstaltung. Herzlichen Dank an Obmann Auzinger Bernd samt seinem gesamten Team.

Nach zwei spielintensiven Round-Robin-Vorrunden und anschliedßender KO-Phase konnten sich Sandra Hartmann und Däne Miggitsch in den Finalspielen durchsetzen.

 

Hier die Ergebnisse zum nachlesen.

 

Ligastart 2018/19:

 

Der Startschuss für die Ligasaison 2018/19 fällt am 15. September 2018. So werden heuer insgesamt 77 E-Dart- sowie 24 Steeldartsmannschaften in den einzelnen Ligen um Auf- und Abstieg bzw. Klassenerhalt kämpfen. 


Nach der letztjährigen Testphase bei den Steeldartern müssen ab dieser Saison die Protokolle von den Heimmannschaften aller Ligen eigenständig ins Ligasystem eingepflegt werden. Diese müssen durch den Verantwortlichen der Auswärtsmannschaft bestätigt werden.  Die Ligaleitung gibt die kontrollierten Eingaben für die Tabelle frei. Dabei sind natürlich immer noch die Termine zur Protokollabgabe sowie die Vorgaben zur korrekten Übermittlung der Protokolle einzuhalten. Infos siehe hier

Anleitung zur Benützung des Ligasystems.


Sämtliche aktuellen Unterlagen (ausfüllbares Spielprotokoll, Kapitänslisten, Spielorte, Ligaregeln, Spielpläne usw.) sind unter den Downloads abrufbar.

 


 

 

zum Archiv